Über mich

Über das Waldmädel

Was soll ich sagen, ich schreibe nicht so gerne über mich selbst. Und auch das Bild von mir hier reinzustellen, hat mich Überwindung gekostet. Um euch von mir zu erzählen, musste es aber sein. Ich bin Sophie A. Engert, ich bin Querdenker, Fotografiere gerne (nur nicht mich selbst :-)), bin Generalist und Kreativkopf und ich liebe die Natur!

Schon seit meiner Kindheit verspüre ich eine besondere Beziehung zur Natur, den Pflanzen und Tieren. Als Kind konnte ich mich stundenlang durch unseren Garten robben, Tinkturen zusammenbrauen, Tiere beobachten und mich so richtig schön von oben bis unten mit Matsch einsauen. Das konnte ich laut meiner Mama sogar besonders gut! 🙂 

In der heutigen Zeit, dem Arbeitsleben und unserer oft nur noch auf Konsum ausgerichteten Gesellschaft fühle ich mich jedoch oft von dieser so schönen Natur getrennt. Auch während meines Biologiestudiums war ich oft vom seelenlosen Systematisieren und Benennen von Einzelteilen der Natur genervt und enttäuscht – Es konnte meine Sehnsucht nach Verbundenheit mit der Natur nicht richtig stillen.

Um mir selbst und anderen Menschen (erneut) die Sinne für das Erleben der Natur zu öffnen, muss ich also selbst etwas tun. Deshalb wurde ich Schwarzwaldguide und startete das Projekt…

 

„ Waldmädel “

 

Die Ausbildung

Ihr wisst gar nicht was ein Schwarzwaldguide ist? Schwarzwald-Guides sind besonders geschulte Natur – und Landschaftsführer aus der Region. Wir bieten individuelle Erlebnis-Touren zu den verschiedensten Themen an, die mehr als geführte Wanderungen sind. Jede Tour ist einzigartig da jeder Schwarzwald-Guide auf seine ganz eigene Art seine Liebe zur Natur an dich weitergibt. Unterhalb seht ihr die Zertifizierung der Guides aus 2018. Könnt ihr mich entdecken?

Partner & Zertifikate